Spielbank muss Schadensersatz leisten

Im Jahr 2004 hatte sich ein Spieler bei einer Spielbank sperren lassen, nachdem er eine hohe Summe beim Roulette verloren hatte. Theoretisch wurde er für sieben Jahre bundesweit gesperrt, beantragte aber 2006 eine Aufhebung der Sperre. Die Spielbank überprüfte seine Zahlungsmoral bei Krediten und ließ den Mann wieder zum Spiel zu.  Innerhalb der nächsten 18… Spielbank muss Schadensersatz leisten weiterlesen